Die Samtgemeinde Uelsen stellt ein!

Rathaus & Politik

Die Samtgemeinde Uelsen sucht zur Verstärkung Ihres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine(n) staatlich geprüfte(n) Bautechniker*in (m/w/d)

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle im Umfang von 39 Wochenstunden, die grundsätzlich teilbar ist.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:

  • Planung, Ausschreibung, Abrechnung und Bauleitung von Bauvorhaben mit dem Schwerpunkt im Tief- und Straßenbau
  • Im Gebäudemanagement sind Sie innerhalb des Teams für die selbständige Planung, Ausschreibung und Betreuung von Bauunterhalts- und Instandhaltungsmaßnahmen verantwortlich
  • Sie ermitteln eigenständig anfallende Kosten für Ihren Bereich und erstellen Leistungsverzeichnisse zu Auftragsvergaben, holen Angebote ein und prüfen diese
  • Koordinierung des Bauhofes der Gemeinde Uelsen
  • Sie begleiten Konzeptentwicklungen z.B. zum Klimaschutz, zur Niederschlagswasserbeseitigung, zum Überflutungsschutz oder zum Radverkehrskonzept schwerpunktmäßig aus technischer Sicht
  • Sie unterstützen die Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Uelsen bei der Planung, Entwicklung und dem Ausbau von Wohn- und Gewerbegebieten

Erwartet wird mindestens eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Bautechniker*in oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung.

Weiterhin bringen Sie mit:

  • Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Vergaberechts (VOB, UVgO)
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Souveränität und Freundlichkeit im Umgang mit Bürger*innen, politischen Gremien, Behörden, Baufirmen und Planungsbüros,
  • Fähigkeit zur teamorientierten Arbeit
  • Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von Baumaßnahmen

Ergänzend zu einer angemessenen Vergütung nach dem TVöD wird Ihnen ein attraktives und kollegiales Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und eine Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsprogramm „Qualitrain“ sowie am Programm „bikeleasing“ geboten.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail als PDF-Datei an bewerbung@uelsen.de oder per Post an Samtgemeinde Uelsen, Itterbecker Straße 11, 49843 Uelsen.

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie auf Wunsch auch durch Herrn Schievink unter der Rufnummer 05942/209-40.