Hier finden Sie alle aktuelle Themen in der Samtgemeinde Uelsen:

Hilfe für ukrainische Flüchtlinge

Rathaus & Politik

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vor gut eineinhalb Wochen ist für uns alle unfassbar, nach Jahrzehnten des Friedens im geeinten Europa, keine zwei Flugstunden entfernt ein Krieg auf unserem Kontinent ausgebrochen.

 

Russland hat das Nachbarland Ukraine angegriffen. Diesen Angriff verurteilen wir aufs Schärfste und sind tief betroffen von dem Schicksal der ukrainischen Bevölkerung. Seitdem werden uns das Leid und die Schrecken dieses russischen Angriffskriegs tagtäglich vor Augen geführt: Tote, Zerstörungen, Familien, die getrennt werden, und Tausende Menschen auf der Flucht, die noch vor wenigen Tagen friedlich in ihrem Zuhause gelebt haben.

 

Wenn auch Sie diesen Menschen helfen möchten, unterstützen Sie bitte die nationalen Spendenorganisationen wie z.B.:

Bündnis Entwicklung hilft/

Aktion Deutschland hilft

Stichwort: ARD / Nothilfe Ukraine

IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600

oder

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe

Stichwort: ZDF / Nothilfe Ukraine

IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600

 

Aktuell fliehen viele Ukrainerinnen und Ukrainer vor den Grauen des Krieges und aus nackter Angst um ihr Leben aus ihrer Heimat in die Nachbarländer. Auch in der Samtgemeinde sind die ersten Menschen angekommen. Wir stellen uns auf weitere flüchtende Ukrainerinnen und Ukrainer ein und möchten diesen Menschen gerne Unterkunft und Sicherheit anbieten. Dabei sind wir auch auf die Hilfe der Bevölkerung angewiesen und wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns bei der Unterbringung der Flüchtlinge helfen könnten. Sollten Sie Wohnraum zur Verfügung stellen können und wollen, melden Sie sich bitte bei der Samtgemeindeverwaltung bei Frau Lambers unter 05942/209-12 oder per Mail unter lambers@uelsen.de

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

Hajo Bosch

Samtgemeindebürgermeister